Alarmstufe II – 2G Plus

05,12,2021

Liebe thommy-SPORTler,
momentan gilt die Alarmstufe II.

Die bestehenden Zutrittsregeln wurden für die Alarmstufe II mit der Corona-Verordnung ab 4.12.2021 weiter verschärft:

Ab 4.12.2021 gilt bei uns deshalb 2G+

Das bedeutet, dass Geimpfte und Genesene für den Zutritt zusätzlich einen negativen Schnell- oder PCR-Test vorweisen müssen.

Ausnahmen die weiterhin ohne Testung kommen dürfen:

• Personen, die ihre Drittimpfung erhalten haben.
• Personen, deren letzte Impfung weniger als 6 Monate her ist.
• Personen, deren Infektion maximal 6 Monate zurückliegt.
• Kinder bis einschließlich 7 Jahre, die noch nicht eingeschult sind.
• Grundschüler*innen, Schüler*innen eines sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentrums, einer auf der Grundschule aufbauenden Schule oder einer beruflichen Schule – gilt nur für Schüler*innen bis einschließlich 17 Jahre.

Ausnahmen für die ein negativer Antigen-Test ausreicht (obwohl nicht geimpft oder genesen):

• Personen bis einschließlich 17 Jahre, die nicht mehr zur Schule gehen.
• Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können (ärztlicher Nachweis notwendig).
• Personen, für die es keine allgemeine Impfempfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO) gibt.
• Schwangere und Stillende, da es für diese Gruppen erst seit dem 10. September 2021 eine Impfempfehlung der STIKO gibt (gilt nur noch bis 10. Dezember 2021).

Testung vor Ort möglich! Tests bitte selber mitbringen!

Wir werden euch wieder einen beaufsichtigten Selbsttest im Studio anbieten. Bringt hierfür bitte unbedingt einen eigenen Schnelltest mit.

Schnelltests sind zwar bei uns erhältlich, aufgrund der hohen Nachfrage können wir aber nicht sicherstellen, dass wir genug vorrätig haben. Diese Tests sind nur hier bei uns gültig.

Wir freuen uns auf jeden von euch und hoffen, dass für uns alle bald wieder Normalität einkehrt.

Euer thommy SPORTS Team